Download <'http://www.adobe.com/> Flash plugin

September 2007
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Aug   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Wochenarchiv KW 37


2007
September
14
18:50 Uhr

Im Strom der Zeit

von rolfk, in Kategorie Etappenziele

Berlin. Was für ein passendes Ziel einer Tour, die uns 1500 Kilometer durch Deutschland führte. Dort findet in dieser Woche die Urban Sustainability Conference statt. Berlin als Großstadt ist beim Thema ressourcenschonende Energieversorgung seiner Einwohner tatsächlich schon seit langem weiter als viele andere Städte. Bedingt durch die Insellage in West-Berlin wurden viele lokale Kraftwerke gebaut, die meisten davon mit Kraft-Wärme-Kopplung. Damit wird ein großer Teil der 70% Verluste, die normalerweise bei der Erzeugung von Strom etwa aus Kohle entstehen, in Heizwärme für nahe gelegene Wohnungen und Industriebetriebe umgesetzt. Auch im ehemaligen Ost-Berlin waren die Fernwärmenetze gut ausgebaut.
So hat Berlin heute mit 1200km Fernwärmenetz und einer Wärmeleistung von 6000 Megawatt das größte Fernwärmenetz Europas.
Mit der gekoppelten Erzeugung von Strom und Wärme haben die Berliner früh begonnen. Bereits im Jahr 1926 wurde im Stadtteil Moabit einer der ersten Dampfturbinen installiert, die Strom und Wärme gleichzeitig liefern und damit aus der verfeuerten Kohle mehr Nutzenergie herausquetschen konnte. Diese Turbine ist heute ein Museumsstück und ein wahrlich würdiger Hintergrund für unseren EcoRider:

Hier könnte man direkt an der Quelle Strom tanken

NACH OBEN